Der richtige Rhythmus beim Rasen mähen

Die amerikanische Fachzeitschrift „Science“ berichtet, dass Bienen Rasenflächen bevorzugen, die alle zwei Wochen gemäht werden. In einem zweijährigen Versuch, wurden die Rasenflächen von 16 Haushalten in Springfield, Massachusetts entweder wöchentlich, alle zwei oder alle drei Wochen gemäht. Hierbei zeigte sich, dass Bienen einen Zwei-Wochen-Rhythmus bevorzugen: diese Rasen lockte 30 % mehr Bienen an, als die anderen Flächen.

Den Wissenschaftlern zufolge wuchsen bei 2-wöchigem Mähen mehr Blumen, als beim 1-Wochen-Rhythmus, was die Bevorzugung erklärt. Wurde der Rasen nur alle drei Wochen gemäht, erschwerten zu lange Grashalme den Anflug der Bienen, vermuten die Forscher.

Quelle und Link: Science

Hinterlassen Sie gern einen Kommentar.

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: